<- Flockenblume, Wiesen, Centaurea jacea, Blüte ->
Nach dem nassen September mit doch recht warmem Ende haben einige wenige Pflanzen beschlossen, es noch einmal mit Blüten zu versuchen. Besonders häufig sieht man die weiße und die gefleckte Taubnessel, und auch diese hier: Centaurea jacea, die Wiesen-Flockenblume. Nun ist das sicher keine Waldpflanze. Sie mag einen hellen und eher trockenen Standort. So habe ich sie denn auch in einer Lichtung gefunden, einer größeren, flachen, offensichtlich künstlichen Stelle am Hang, die jetzt eine kleine Obstbaumwiese bildet. Eine vor 80 Jahren aufgelassene Kiesgrube, meint ein Nachbar.