<- Gewöhnlicher Blutweiderich, Lythrum salicaria ->
Auffällig und ausdauernd blühend überragt der Blutweiderich Lythrum salicaria das Brennesselgestrüpp an ein paar Stellen am unteren Waldrand, die das Springkraut noch nicht für sich erobert hat. Früher wurde ihm eine blutstillende Wirkung zugeschrieben. Heute findet man ihn gelegentlich als Zierpflanze an Gartenteichen.