<- Kalktuff ->

Und nicht nur ein kleines Wasserbecken. "Steter Tropfen baut den Stein" könnte man hier sagen. Das Wasser hat einen richtigen kleinen knubbeligen Hügel am Hang gebaut. Überall quillt es aus dem frisch-grünen Moos. Hier zu gehen ist eine halsbrecherische Angelegenheit, denn der Boden ist alles andere als fest. Und der frische Tuff ist viel zu schade, um ihn zu zertrampeln.